Mutter-Sohn-Duo (57 und 36) baute über 10 Kilo Gras an Polizeifoto

Mutter-Sohn-Duo (57 und 36) baute über 10 Kilo Gras an

Von  Feb 09, 2018

Glücklich der, der ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter hat und immer auf ihre Unterstützung zählen kann. So auch, zumindest bis vor Kurzem, ein 36-jähriger Mann aus der Steiermark. Dieser hatte hohe Kreditschulden und wollte diese vorzeitig tilgen. Die 57-jährige Mama hätte vermutlich auch gerne mit Geld ausgeholfen, wenn möglich, bot aber stattdessen andere Dienste an: sie stellte ihren Garten und ein Zimmer ihrer Wohnung in Leibnitz zur Verfügung, um dort Marihuana anzubauen.

 

So soll das Mutter-Sohn-Duo laut „heute.at“ innerhalb von drei Jahren 11,3 Kilogramm Weed produziert und teilweise verkauft haben. Dazu bedienten sie sich zweier Sub-Dealer, die das Gras klein-klein im Grazer Stadtpark verkauften. Alle vier Personen wurden nach monatelangen Ermittlungen der Polizei festgenommen, nach Geständnissen aber vorläufig auf freien Fuß gesetzt. Zudem wurden etwa 20 Abnehmer der Ware ermittelt.

  1. Trendy
  2. Top

Facebook