Medizin

CSU-Politiker und andere Unwissende (oder Unwollende) behaupten neben allerlei anderem Unsinn immer gerne, Marihuana sei Ursache für verschiedenste psychische Leiden, beispielsweise Depressionen. Was sollen sie auch sonst behaupten – dass…
Schon klar: Nur ein Bruchteil aller Cannabiskonsumenten überhaupt entwickelt jemals eine Psychose. Aber auch klar ist, dass es natürlich Kiffer gibt, die leider derart erkranken. Aber ist ein bestimmtes Gen…
Zum Ende letzter Woche ging der vom amerikanischen Urgestein der Stoner-Magazine „High Times“ veranstaltete SoCal Medical Cannabis Cup dem Ende entgegen und die Gewinner wurden prämiert. An dieser Stelle wollen…
Sowohl Ärzte als auch Apotheker begrüßen den Gesetzesentwurf des Bundesgesundheitsministeriums, der eine Verteilung von Cannabismedikamenten an Kranke über Apotheken regeln würde. Wer jetzt Bilder von Rauchschwaden vor deutschen Apotheken vor…
Die Internationale Arbeitsgemeinschaft für Cannabinoidmedikamente (IACM) informierte am Wochenende über folgende Themen: CBD-reiches Cannabis half Kindern mit Epilepsie in retrospektiver Studie – Eine Studie in Israel mit 74 minderjährigen Patienten,…
Immerhin: Auch wenn Krankenkassen in Deutschland bislang nicht grundsätzlich verpflichtet werden können, die Kosten für eine Behandlung mit Cannabis zu übernehmen, liegt nun eine interessante Entscheidung des Sozialgerichts Dortmund vor:…
Der größte Produzent von medizinischem Gras in Kanada, Canopy Growth Corp., senkte deutlich die Preise für die Bedrocan-Produktlinie des Unternehmens. Diese wurde vergangenes Jahr von Canopy gekauft. Der Preis für…