NEU AM KIOSK: Highway 04/2016 – Das Cannabismagazin

Von  Aug 30, 2016

Ab sofort ist die aktuelle Ausgabe von Highway – Das Cannabismagazin erhältlich. Für schlappe 2,30 Euro findet ihr das brandneue und schon jetzt heiß geliebte Cannabismagazin an jedem Bahnhof und Flughafen, in vielen Head- und Growshops und auch an einigen Tausend Kiosken in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Übersicht der deutschen Kioske, die Highway führen findet ihr bei mykiosk.com – alternativ könnt ihr Highway auch preisgünstig als E-Paper erwerben. Highway bedient keine Vorurteile, sondern räumt mit ihnen auf!

 

Inhalte von Highway Ausgabe 04/2016 (Auswahl):

 

Titelstory Do-it-yourself-Growsysteme Der Trend geht in den letzten Jahren wieder verstärkt zum Selbermachen. Und auch im Bereich des Growings muss man nicht nur auf Gekauftes zurückgreifen. Einige Growsysteme mit automatischer Bewässerung können auch selbst hergestellt werden. Grow-Guru Mr. José liefert die Blaupausen.

 

Interview Cannabis-YouTuber Stürmer – In medialer Hinsicht steht kaum etwas so sehr für Do-it-yourself wie YouTube. Unser Interviewpartner Stürmer hat sich gleich zwei oft genannte Wünsche junger Menschen erfüllt, indem er nicht nur auf dem besten Wege zum YouTube-Star ist, sondern das auch noch als Teil der deutschsprachigen Cannabisszene.

 

High School Haschöl und E-Liquid selbst gemacht Do-it-yourself-Experte Chuck Lore beschreibt verschiedene Möglichkeiten, um Haschöl und daraus dann THC-haltiges Liquid für elektrische Zigaretten herzustellen.

 

Galerie CBD-Strains – CBD (Cannabidiol) ist der neue Trend in der Cannabislandschaft, vor allem hinsichtlich medizinischer Einsatzzwecke, aber auch als rauscharme Alternative zu hochgezüchteten Marihuanasorten. Wir stellen die neuen CBD-Sorten der Samenbank Dinafem vor.

 

High School Drehanleitungen – So werden die speziellen Jointformen „Zopf“ und „Tulpe“ zum Erfolg!

 

Growing Wie man alte Samen auf Trab bringt – Alte Cannabissamen wurden meist nicht optimal gelagert und die Chancen des Auskeimens unter üblichen Bedingungen sind gering. Aber auch eine geringe Chance kann genutzt werden, Highway zeigt wie.

 

Event Mary Jane Berlin 2016 – Nachlese der ersten großen Cannabismesse in Deutschland seit über zehn Jahren, abgehalten mitten in Berlin gegenüber einer Polizeistation

 

Weitere Artikel in Highway 04/2016 Satire: Kiffertypen – Der Fressflashkiffer +++ High Court: Rechtsanwalt Steffen Dietrich über Cannabis und Führerscheinentzug +++ High School: Cannabisanbau und der optimale EC-Wert +++ Film: Grasgeflüster +++ Sortenportrait: Auto Goverla und Ice +++ Event: Hanfparade 2016 +++ High Five: Hilfe! Ich bin zu dicht! Was tun? +++ u.v.m.

 

Weblink: Highway am Kiosk finden

Weblink: Highway 04/2016 als E-Paper (PDF) kaufen