Mitten auf dem Gehweg: Polizei findet Kühlschrank mit Cannabispflanze

Von  Apr 10, 2019

Einen erstaunlichen Fund machte die Waliser Polizei vergangenen Sonntag. Mitten auf dem Gehweg stolperten Beamte über einen verlassenen Kühlschrank. Das Seltsame daran: im Inneren des etwas lädierten Küchengeräts befand sich eine Cannabispflanze. Die Polizei geht von einem Straßenverkaufswert von einigen Hundert Pfund Sterling (ein Pfund Sterling entspricht etwa 1,16 Euro) aus, wundert sich dementsprechend über die lieblose Entsorgung.

 

Dem Foto nach zu urteilen, handelt es sich allerdings wohl eher um Erntereste von geringem Wert – Blüten sind jedenfalls nicht zu erkennen. Nichtsdestotrotz ist es natürlich durchaus riskant, die Überbleibsel eines Grows auf diese Art zu entsorgen – die Polizei kündigte bereits an das Fundstück genauestens zu untersuchen und die Anwohner zu befragen, um den Besitzer ausfindig zu machen.

Facebook