Was für ein Fund! Was für ein Fund! Polizeifoto

Mysteriöse Sporttasche am Wegesrand: Pilzsucher macht den Fund seines Lebens

Von  Okt 04, 2017

Herbstzeit ist Pilzsuchzeit. Sobald die ersten Blätter fallen, machen sich Pilzfreunde, ausgestattet mit Messer, Weidenkorb und im Optimalfall mit einem kleinen Nachschlagewerk, auf in die Wälder, um etwas Leckeres für die Speisekammer zu finden.


Welche Arten von Pilzen nun ein 27-jähriger Mann aus Sauerlach auf seinem Spaziergang sammeln konnte, wurde zwar nicht bekannt, ist aber angesichts seines Überraschungsfunds auch nicht weiter von Interesse. Nahe am Wegesrand entdeckte er nämlich sage und schreibe zehn Kilogramm Marihuana in Plastiktüten, ganz klassisch verstaut in einer schwarzen Sporttasche, die allerdings weder vergraben noch anders verdeckt war.

 

Der erstaunte Finder zögerte nicht lang und informierte umgehend die Polizei, die nun potentielle Zeugen zur Mithilfe sucht.

Facebook