Adventskalender mit Weed komplett ausverkauft: Tausende Bestellungen Coast to Coast Medicinals

Adventskalender mit Weed komplett ausverkauft: Tausende Bestellungen

Von  Dez 01, 2017

Legal, illegal, scheißegal – Weihnachten! So ungefähr muss der Gedanke beim kanadischen Versandhändler Coast to Coast Medicinals ausgesehen haben – denn obwohl Marihuana in Kanada noch für mindestens einige Monate illegal bleibt (bevor es dann im Laufe des Jahres 2018 flächendeckend legalisiert wird), wurde auf der Website des Unternehmens ein Adventskalender mit Weed hinter den Türchen angeboten.

 

Insgesamt 26 Gramm Marihuana stecken in dem Weihnachtskalender. Lorilee Fedler von Coast to Coast Medicinals sagte der Nachrichtenagentur AFP, dass sie mit der Auslieferung kaum hinterhergekommen seien – sie hätten mit 20 bis 30 Bestellungen des knapp 150 Euro teuren Adventskalenders gerechnet, tatsächlich gab es allerdings über 3.000 Bestellungen, von denen einige nicht mehr rechtzeitig beliefert werden konnten.

 

Und die kanadische Polizei? Die weiß davon. Und ihr ist es egal. Legal, illegal, scheißegal – Weihnachten!

 

 

Du möchtest mehr Informationen über Cannabis und den Anbau von Cannabis? Wir können dir helfen: An jedem gut sortierten (Bahnhofs-)Kiosk sowie Head- und Growshop kannst du die brandneue Ausgabe von Highway – Das Cannabismagazin für lächerliche 2,60 Euro (2,99 Euro in Östereich, 4,20 CHF in der Schweiz) erwerben:

 

 

Link: Highway am Kiosk finden (Deutschland)  Link: Highway als E-Paper (PDF) kaufen  Link: Highway für Kindle bei Amazon kaufen Link: Inhaltsvorschau von Highway 06/2017

Facebook