Weed-Serien in Planung: Überblick flickr.com/photos/shinyasuzuki/6228182550

Weed-Serien in Planung: Überblick

Von  Jan 25, 2016

Wie heute berichtet wurde, produzierte Kevin Smith (bekannt unter anderem durch die Filme Clerks, Chasing Amy oder Dogma – sowie natürlich durch seine beiden Kiffer-Helden Jay und Silent Bob) einen Serienpiloten für eine mögliche Serie namens Hollyweed.

 

In dieser Serie soll es um den Betrieb einer legalen Ausgabestelle (Dispensary) von medizinischem Marihuana in Kalifornien gehen: Zwei dichte Typen (einer von beiden wird auch von Kevin Smith verkörpert) versuchen gutes Zeug an den Start zu bringen und bekriegen sich mit einer Keksproduzentin in der Nachbarschaft. Finanziert wurde die Pilotfolge unter anderem von fünf amerikanischen Unternehmen aus der Cannabisindustrie. Nun wird sich zeigen, ob sich ein Sender findet, der die Serie fortführen möchte.

 

Bereits vor einer Woche wurde angekündigt, dass der Erfinder von Two and a Half Man und The Big Bang Theory, Chuck Lorre, gerade ebenfalls an einer Stoner-Serie mit ähnlichem Plot arbeitet. Bei seinem Händchen kann man hierbei auf einen großen kommerziellen Erfolg hoffen, der die Cannabisthematik weiter in die Öffentlichkeit treibt.

 

Doch nicht nur das: Auch Amazon hat eine Cannabis-Serie („Highland“) mit Margaret Cho in Planung, HBO wird zunächst einige Folgen der Webserie High Maintenance für das Fernsehen übertragen und auch NBC werkelt an einer Stoner-Comedy mit dem Namen Buds. Für Unterhaltung dürfte in der nächsten Zeit also gesorgt sein.

Facebook